vServer, hr eigener Server Webspace, Ihre Präsenz im Internet mit Domain und Mail Alle verfügbaren Domains

   Alles wie es sein soll
vServer, Webspace, Domains kostenlose Hotline:    0800 3814207







Home
Webspace
vServer
Domains
Kontakt
Credo
Traffic-Info
AGB
FAQ-Hilfe
Downloads


Logins und Links

Rechnung online

Kunden
Webmail

Anbindung

Ausfallsicherheit durch vielfach redundante Upstreams:
  • 200 GBit/s DE-CIX
  • 100 GBit/s AMS-IX
  • 40 GBit/s DATA-IX
  • 20 GBit/s NL-IX
  • 10 GBit/s ECIX
  • 10 GBit/s N-IX
  • 10 GBit/s VIX

  • sowie:
  • Redundante USV-Anlage
  • 100% Ökostrom
  • 0% Co2
  • Temperaturüberwachung und Klimatisierung
  • u.v.a.mehr
Traffic für jeden!
              Traffic

(Traffic ist die Datenmenge, meist in GigaByte gerechnet, die von Ihrem Webspace oder vServer zu Ihren Besuchern (und zurück) "fließt")

Wir werden oft gefragt, was unlimited Traffic, also unbegenzte Traffic-Datenmenge inklusive, genau bedeutet.
Ganz einfach, denn   Traffic(4)All steht für Ehrlichkeit und Transparenz:
Unlimited Traffic kann durchaus bedeuten, dass ein Kunde mit einem mittelgroßen Webspacepaket einfach mal stolze
3000 GigaByte (= 3 TeraByte) im Monat verbraucht. Entweder durch attraktive Downloads, eine öffentliche Videoplattform oder einem Public-Gameserver. Vielleicht nach dem Motto: "Kost' ja nix!"
Das kann sich KEIN Webhoster lange leisten, da jeder Webhoster selber den Traffic im Rechenzentrum bezahlen muss und die RZ-Betreiber wiederum müssen die Betreiber der teuren weltweiten Datennetze bezahlen (s.obige Auflistung).
Bei jenen Webhostern, welche solche Lockangebote, wie den unbegrenzten Traffic, zunächst (ohne erkennbare wahrheitsgemäße Einschränkung) feilbieten, werden diese (jedoch seltenen) "Großverbraucher" in einem solchen Fall angeschrieben und unter Vorwänden ("Missbrauch" ectr.) die Leistung gesperrt oder gleich der Vetrag aufgekündigt!   Oder die Anbindung wird auf 10mBit zurückgesetzt, ohne dass dies der Kunde gleich merkt.

Die Tricks der Anbieter sind vielfältig - aber die Wahrheit ist:   Echter vollumfänglich (aus-)genutzter "Unlimited Traffic" - also in theoretisch möglichen und effektiv genutzten hohen TeraByte-Mengen pro Kunde - ist schlicht für jeden, ob Endkunde oder Anbieter unbezahlbar!  Aber als (inhaltsleere) Werbung macht es sich zunächst gut.


Unser neues Angebot an Sie:
Sie wissen, dass Sie keine Webseite haben die gleich echte TeraByte an Traffic verbraucht (s. untenstehende Liste), möchten aber trotzdem ohne Sorgen um Ihren Trafficverbauch Ihre Webseite frei betreiben?
Dann erhalten Sie ab sofort und ohne Aufpreis von uns den Unlimited Traffic!

Es hat aber bisher kaum ein Kunde unsere Kalkulation nenneswert belastet, so dass es bislang auch noch nie zu einem extrem überhöhten Trafficverbrauch kam.
Genießen Sie daher also völlig sorglos unsere freien Traffic-Leistungen.

Hier die ungefähren Schätzwerte durchschnittlicher Trafficverbräuche:
Zweck Trafficverbrauch
kleine private Präsenzen, z.B. Sportverein, Hobbyseite 0,05 - 3 GB/Monat
mittlere Präsenzen wie Shopsysteme, Firmenpräsentation, Foren, intensive Hobbyseiten 2 - 40 GB /Monat
- die Mehrzahl unserer Kunden
Große Präsenzen, wie große Unternehmen, große Shopsysteme, sehr große Foren, normale Downloadseiten, kleine Videoplattformen 15 - 400 GB/Monat
- kein Problem für uns
Äußerst große Präsenzen, Power-Downloadseiten, Videoplattformen, 40 - 750 GB/Monat* und mehr...
- *) gerne möglich - ab hier sollten wir uns wenigstens mal kurz besprechen
Sehr große Videoplattformen, Onlineradio (Shoutcast), Online-TV o.ä. 1000-5000 GB/Monat und mehr... das können wir ohne Aufpreis als normaler Webhoster leider kaum oder nur im Ausnahmefall leisten.
Jedoch vermitteln wir an Sie eigene günstige Rootserver mit freien 10 TB Traffic - inkl. einer Provision für Sie. Sprechen Sie uns jederzeit darauf an.